Berufseinstiegsbegleitung (BerEb)


Maßnahmen der Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) nach § 49 Drittes Buch Sozialgesetzbuch (BerEb)

Hierbei handelt es sich um Maßnahmen zur individuellen Begleitung und Unterstützung förderbedürftiger junger Menschen. Die Berufseinstiegsbegleitung soll dazu beitragen, insbesondere die Chancen der Schüler auf einen erfolgreichen Übergang in eine Berufsausbildung deutlich zu verbessern und diese zu stabilisieren.

Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung:

  •     Zum Erreichen des Abschlusses einer allgemeinbildenden Schule
  •     Bei der Berufsorientierung und Berufswahl
  •     Hilfe bei der Ausbildungssuche
  •     Begleitung in Übergangszeiten zwischen Schule und Berufsausbildung
  •     Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Beteiligte Schulen sind verschiedene Schulen aus den Landkreisen Saarlouis, Merzig-Wadern und St. Wendel

Die Träger CEB, KEB Dillingen und VHS Dillingen sind regional tätige Bildungsträger. Seit über 20 Jahren führen diese Träger Maßnahmen der Berufsvorbereitung und Berufsorientierung verschiedenster Auftraggeber durch. Die Maßnahme wird von den Trägern innerhalb eine Bietergemeinschaft durchgeführt und betreut, welche seit vielen Jahren im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit Saarland u. a. Maßnahmen zur sozialen und beruflichen Qualifizierung und Integration begleitet. Die Einrichtungen sind nach DIN EN ISO 9001 bzw. LQW und nach AZAV zertifiziert.

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner