3D-Drucker -Vorführung


Was manche eher an Science-Fiction erinnert, halten andere für die größte Revolution seit der Erfindung des Internets. 3D-Drucker konnten sich lange Zeit nur Großkonzerne leisten. Doch durch die immer weiter fallenden Beschaffungskosten eines 3D-Druckers hat sich der Anwendungsbereich inzwischen enorm erweitert. Für Modellbau-Liebhaber erschließt der 3D-Drucker ebenso neue Perspektiven wie für kleine und mittlere Unternehmen, die schnell und einfach erste Modelle von Entwürfen anfertigen wollen. Auch für Produktdesigner, Architekten, Universitäten und Schulen erschließen sich mit dem Einsatz von 3D-Druckern neue Einsatzbereiche. In diesem Vortrag werden die verschiedenen Typen der 3D-Drucker und deren Leistungsspektrum erläutert. Anschließend wird anhand eines konkreten Auftrages gezeigt, wie ein Kunststoff-Modell mit moderner Software entworfen und von einem 3-D-Drucker ausgedruckt wird.

Voraussetzungen: Erfahrungen mit CAD
1 Abend, 13.09.2017
Mittwoch, 19:00 - 21:15 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi13.09.2017
19:00 - 21:15 Uhr
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.2, 1. Etage
Harald Kolbusch
5900
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.2, 1. Etage
Kursgebühr: 20,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Harald Kolbusch

Mi 20.09.17 18:30 Uhr
Dillingen
Di 24.10.17 18:30 Uhr
Dillingen
Mo, Di, Mi, Do, Fr 06.11.17 08:30 Uhr
Dillingen

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner