Immer im Balance: Sauer oder basisch?


Die Ernährung beeinflusst die Gesundheit während des ganzen Lebens. Im Laufe des letzten Jahrhunderts haben sich unsere Nahrung und die Essgewohnheiten sehr stark verändert. In unserer Gesellschaft gibt es zwar keinen Hunger mehr, aber die Zahl der Erkrankungen durch Fehlernährung nimmt stetig zu. Herz-Kreislaufprobleme, Koronare Herzkrankheit, Verdauungsprobleme, Übergewicht, Diabetes 2, Krebs, Krankheiten des rheumatischen Formenkreises gehören dazu.

Frau Wiesmann zeigt auf, wie durch eine Umstellung der Ernährung im Sinne des Gleichgewichts im Säure Basen Haushalt viele Beschwerden stark verbessert werden können. Was ist der Säure-Basen-Haushalt? Wie können Sie die Balance des Säure-Basen Gleichgewichts im Körper unterstützen?
1 Abend, 22.03.2018
Donnerstag, 18:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Do22.03.2018
18:30 - 20:00 Uhr
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.1, 1. Etage
Helga Wiesmann
3563
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.1, 1. Etage
Kursgebühr: 15,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Helga Wiesmann

Do 08.03.18 18:30 Uhr
Dillingen
Do 15.03.18 18:30 Uhr
Dillingen
Do 12.04.18 18:30 Uhr
Dillingen

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner