Fotografieren mit der Digitalkamera


Vielleicht haben Sie erste Erfahrungen mit Ihrer Digitalkamera schon gemacht, sind aber nicht recht zufrieden mit den Ergebnissen. Warum sind die Personen vor dem Sonnenuntergang so dunkel? - Warum sind auf meinen Fotos im Mainzer Dom nur weiße Punkte zu sehen? - Was muss ich an meiner Kamera einstellen, um Unschärfe und falsche Belichtung zu vermeiden?  Kurz: Sie möchten Ihre Kamera besser verstehen und bedienen lernen.

Kursinhalte:

•    Zusammenspiel von Blende, Belichtungszeit und ISO.
•    Was muss ich vorbereiten?
•    Welches Programm wähle ich an meiner Kamera?
•    Was ist zu beachten bei Landschaft und Natur, bei Architektur, Portraits und Sport?
•    JPG oder RAW?
•    Welche Angaben sind bei der Objektivauswahl wichtig?

Anhand einer guten Mischung aus vielen praktischen Übungen und etwas Theorie, welche Ihnen auch in einem ausführlichen Skript zur Verfügung gestellt wird, lernen Sie, was ein gutes Bild von einem schlechten unterscheidet und wie Sie dies mit ihrer Kamera umsetzen. Keine langweiligen Urlaubsfotos mehr! Lernen Sie die Umgebung mit anderen Augen zu sehen und verstehen Sie Ihre Kamera.

Voraussetzungen: Digitale Kamera (Spiegelreflex oder Systemkamera) und Handbuch.



6 Abende, 10.09.2018 - 29.10.2018
Montag, 18:00 - 19:30 Uhr

6 Termin(e)
Dominik Eder-Steigleder
5700
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.3, 1. Etage
Kursgebühr: 70,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Dominik Eder-Steigleder

Mo 12.11.18
18:00 - 19:30 Uhr
Dillingen

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner