Fotografieren - Profikurs


Aufbauend auf dem Grundkurs "Fotografieren mit der Digitalkamera", bei welchem es hauptsächlich um natürliches Licht geht, geht es in diesem Profi-Kurs unter anderem auch um Blitzlicht und künstliche Lichtquellen. Auch die Themen Langzeitbelichtung und Highspeed-Aufnahmen werden besprochen. Außerdem stellt Ihnen unser Dozent verschiedene Bildeffekte vor und zeigt Ihnen, wie man diese entweder vermeidet oder gewollt erreicht.  


Kursinhalte:

Anhand einer guten Mischung von vielen praktischen Übungen und der notwendigen Theorie lernen die Teilnehmer das Zusammenspiel von Blende, Belichtungszeit und ISO bei besonderen Lichtsituationen kennen. Außerdem lernen sie, wie man mit Blitzlicht die gewünschten Ergebnisse erzielt.

Zusammengefasst:

Von der Bildidee bis zum fertigen Foto – Fotografieren anstatt einfach nur den Auslöser zu drücken, egal ob bei Landschaft-, Makro-, Portrait-Aufnahmen oder Fotos von ihren Familienfeiern.


Für die benötigte Theorie stellt der Dozent den Teilnehmern ein ausführliches Skript zur Verfügung.
Voraussetzungen: Erste Foto-Grundlagen, Digitale Kamera (Spiegelreflex oder Systemkamera) mit Handbuch.

Stativ und Aufsteckblitz können (wenn vorhanden) mitgebracht  werden. Ansonsten können diese im Einzelfall vom Dozenten zur Verfügung gestellt werden.


5 Abende, 12.11.2018 - 10.12.2018
Montag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr

5 Termin(e)
Dominik Eder-Steigleder
5710
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 0.5, Erdgeschoss
Kursgebühr: 80,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner