Lassen Sie sich FAIR.führen und FAIR.wöhnen


Egal auf welchem Kontinent oder in welchem Land: Menschen wollen mit ihrer Arbeit mindestens so viel verdienen, dass sie davon leben können.

Über die Zahlung eines fairen Preises hinaus steht aber viel mehr unter dem Begriff „Fairer Handel“ wie: Unter welchen Arbeitsbedingungen produzieren Kaffeebauern meine Tasse Kaffee? Steckt vielleicht Kinderarbeit hinter meiner Lieblingsschokolade? Was bewirkt die Faire Kaufentscheidung von VerbraucherInnen im Saarland für die Kleinbauern in Afrika, Latein-Amerika und Asien? Der Faire Handel ist zwar ein kleiner, aber wichtiger Baustein hin zu einer gerechteren Weltwirtschaftsordnung. Dillingen kann stolz auf seinen Beitrag hierzu sein. Die Auszeichnung als Fairtrade-Stadt ist nämlich das Ergebnis eines vielseitigen Engagements u.a. von Geschäften, Bildungseinrichtungen und der Stadtverwaltung. Interaktiv mit dem Publikum wird eine Referentin der Fairtrade Initiative Saarland (FIS) alle diese Fragen behandeln. … Fairer Handel ist aber auch ein echter Genuss. Willkommen zur anschließenden FAIR.kostung!

Referentin: Fleurance Laroppe, Fairtrade Initiative Saarbrücken/Saarland
(FIS). www.faires-saarland.de
1 Nachmittag, 06.11.2019
Mittwoch, 16:30 - 18:00 Uhr

1 Termin(e)
N.N.
8100
kostenfrei
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von N.N.

Sa 07.12.19
09:00 - 12:00 Uhr
Dillingen
Mo, Di, Mi 09.12.19
08:30 - 15:00 Uhr
Dillingen

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner