Die Selbstachtung - Ich lerne mich selbst achten und lieben.


Viele Menschen fühlen sich unsicher und werden oft dadurch missachtet und ausgenutzt. Immer die anderen in den Vordergrund zu setzen und es allen recht zu machen – das kostet enorme Energie und macht auf Dauer mürbe und unglücklich. Diese innere Anspannung verursacht große Stressbelastung, die zur Erschöpfung oder gar zum Burnout führen kann. In dem Vortrag werden die möglichen Ursachen erläutert, die in der Regel aus den negativen frühkindlichen Erfahrungen stammen. Ausführlich wird die Rolle der Prägung für das weitere Leben erklärt. Darüber hinaus zeigt die Referentin Möglichkeiten auf, wie die Betroffene zur inneren Stärke und Selbstachtung gelangen können und eine neue Lebensqualität für sich entdecken.

Referentin: Diplom-Psychologin Silvia Sergieva

1 Abend, 29.03.2022

1 Termin(e)
Silvia Sergieva
3050
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.1, 1. Etage
Kursgebühr:
15,00

Belegung: 
 (Plätze frei)

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: +49 6831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner