"Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!" Umgang mit Vorurteilen und Stammtischparolen


Im Bekanntenkreis fallen rassistische Sprüche. Auf dem Sportplatz hetzt jemand gegen Homosexuelle. Im Kollegium wird über Muslime hergezogen. Solche und ähnliche Situationen sind leider nicht selten. Stammtischparolen und Vorurteile können uns im Beruf und im privaten Alltag begegnen. Meist treffen sie uns unerwartet, sorgen für Unsicherheit und Sprachlosigkeit. Doch wie können wir darauf reagieren?
Um die Handlungssicherheit in solchen Situationen zu stärken, bietet das Adolf-Bender-Zentrum einen Impulsworkshop zum Thema „Umgang mit Vorurteilen und Stammtischparolen“ an.
Der Workshop bietet theoretische Impulse als auch die interaktive Erarbeitung geeigneter Strategien im Umgang mit Stammtischparolen.
Referentin: Frau Sommer, Adolf-Bender-Zentrum, Fachstelle gegen Rechtsextremismus.
 
1 Tag, 06.11.2024
Mittwoch, 17:30 - 20:00 Uhr, 15 Min. Pause

1 Termin(e)
Mi 06.11.2024 17:30 - 20:00 Uhr Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 0.3, Erdgeschoss
Joyce Sommer
8060
kostenfrei

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)